Polsterreinigung Köln

Matratzenreinigung

 

Dem Thema

Matratzenreinigung widmen wir, die Polsterreinigung Köln,

uns mit besonderer Aufmerksamkeit. Mit zunehmender Nutzungsdauer siedeln sich in Ihrer Matratze Hausstaubmilben an. Der Kot dieser Milben wirkt allergieauslösend, wobei vor allem die Atemwege betroffen sind. Die hygienische Lösung dieses Problems liegt in einer speziellen Art der Reinigung: Bei der Trocken-Reinigung mit Hilfe eines Spezialsaugers versetzen wir die Matratze zunächst in Vibration, um den Milbenkot und andere Verunreinigungen zu lösen. Im selben Arbeitsgang saugt das Gerät den Schmutz ab. Dabei schließt das Gerät an der Einsaugdüse fest mit der Matratze ab, so dass nicht die Umgebungsluft, sondern der Schmutz aus der Matratze angesaugt wird. Der Schmutz wird in einem speziellen Pollenschutzfilter gesammelt und von uns anschließend fachgerecht entsorgt. So entweichen die Schmutzpartikel nicht – wie beim herkömmlichen Staubsauger – in die Umgebungsluft. Zusätzlich ist der Spezialsauger mit einer UV-C-Lichtleiste ausgestattet, so wird Ihre Matratze desinfiziert. Die Desinfektion mit UV-C Licht wird in Krankenhäusern und Labors zur Beseitigung von Keimen auf Oberflächen, im Wasser und in der Luft verwendet.

Im Anschluss an diese Prozedur wird die Matratze mit einem speziell dafür ausgelegten Desinfektionsspray rund um eingesprüht, dies verhindert einen Milben-Neubefall für ca. 12-18 Monate.
Der optimale Turnus zur professionellen Matratzenreinigung beträgt 2 Jahre. Selbstverständlich reinigen wir auch Kinderbett-Matratzen. Gerade kleine Kinder sind äußerst anfällig für Erkrankungen der Atemwege. Ersparen Sie Ihren Kindern das Stigma einer Allergie. Weitere Informationen zum Thema Hausstaubmilben finden sie hier.

 

Auch unter www.Marktplatz-Mittelstand.de, in den Kölner Branchen oder in den gelben Seiten sind wir zu finden.